Concours National Blonde d’Aquitaine 2013

                                  in

                           Baraqueville

Startseite

Aktuelles

Ausstellungen

Verkauf

Kälber

Fotogalerie

Historie

Sperma

Im Département Aveyron fand dieses Jahr die National-Schau der Blonden statt. Das Département gehört zur Region Midi-Pyrénées. Das Aveyron ist eines der größten Départements in Frankreick und ist eher dünn besiedelt. Seine Landschaften sind sehr abwechslungsreich und zeigen sich in ihrem herben Charme. Der berühmte Roquefort- Käse hat hier seinen Ursprung. Der Roquefort vereint in einzigartiger Weise fünf Geschmacksqualitäten – er ist salzig, bitter durch den Edelschimmel, scharf ebenfalls durch den Schimmel, sauer durch die vergorene Schafs- Milch und süß durch den Milchzucker. Erwähnenswert auch das Aligot eine französische Art des Kartoffelpürrees, dem hier Tomme-Käse untergemischt wird.

In der Umgebung des Austragungsortes Baraqueville gibt es viel Sehenswertes. Der Ort selbst ist eher nüchtern, jedoch die  Küche, besonders im “Hôtel de la Gare” hervorragend. Monsieur Lutran kocht sehr bodenständig und regional und an die Herzlichkeit und den Humor von Madame Lutran werden wir uns sicher noch lange erinnern.

Zu den besonders sehenswerten Orten in der Region gehören:

Conques, ein mittelalterlicher Ort mit der Abtei Kirche Sainte Foy, am Jakobsweg gelegen.

Sauveterre de Rouergue gehört mit seinen herrlichen Arkaden seit 1984 zu den schönsten Dörfern                                          Frankreichs.

Belcastel zählt ebenfalls zu den schönsten Dörfern Frankreichs.

Sauveterre de Rouergue

P9179271
P9179289

Der Marktplatz und die  Arkaden

Conques

P9189291

Abtei Sainte Foy

P9189306
P9189319

Blick auf Belcastel

P9189312

Historischer Klauenstand

Nun aber zur Ausstellung. Es waren  680 Tiere gemeldet. Erstmals gab es zwei Gruppen Kühe unter 3 Jahren mit Kalb.

Auffällig war dieses Jahr, dass es etliche recht dunkle Tiere gab. Die erfolgreichen Blutlinien der letzten Jahre waren auch dieses mal besonders oft bei den Siegern vertreten. Bullen wie Orion oder Scout haben immer noch erfolgreiche Nachkommen. Ronald, dessen Sohn Theodule sowie der Ronald-Enkel Domy setzen die Masstäbe der derzeitigen Blonde d’Aquitaine Zucht. Nicht zu vergessen der Bulle Azur, auch seine Nachkommen, besonders natürlich Giroflee als Gesamtsiegerin, sind in den vergangenen Jahren immer erfolgreich. In diesem Jahr erstmals bei den Siegern zwei  Voltaire-Söhne, ein großartiger Erfolg der auf “Mehr” hoffen lässt.

Wie immer begann das Treiben am Donnerstag mit der Anlieferung der Tiere. Manche waren seit zwei Uhr nachts unterwegs um am späten Vormittag Baraqueville zu erreichen.

Langsam füllten sich die Stall-Zelte und am Abend wurden ein paar Tische aufgebaut Rotwein und Brot, Wurst und Käse daraufgestellt und miteinander gegessen und getrunken.

Am Freitag wurden alle Klassen gerichtet. Das Richten verlief zügig. Die sechs Richter, allesamt auch Blonde d’Aquitaine Züchter, hatten teilweise Klassen von zwanzig Tieren zu bewerten. Gegen zwanzig Uhr waren alle Klassen gerichtet.

Die eigentlich wichtigen Entscheidungen fallen am Samstag. Traditionell werden an diesem Tag die Championate vergeben, sie sind das wichtigste dieser Schau und der ein oder andere Züchter bekommt ob des erhabenen Momentes feuchte Augen.

 Am Sonntag folgt noch der Preis für die Regionen und am Nachmittag die Vorauswahl für Paris.

Champion Jeune Male und Championne Jeune Femelle

P9219904

 HIERRO geb. 25/04/2012 [VOLTAIRE x VAILLANTE]  GAEC FONTES (81)

                                                                           HARMONIE geb. 07/02/2012 [SCOUT x RIKITA]  GAEC DES JONQUILLES

Champion Male Espoir und Championne Femelle Espoir

P9219942

 GAILLARD geb. 12/09/2011 [VOLTAIRE x BLONDE]  GAEC DES NAUZES (81)

                                                    GIROFLEE geb. 22/08/2011 [AZURE x UKREINE]  SAZY Patrick/MACHARD Mathieu (82/62)

Champion Male Adulte und Championne Femelle Adulte

P9219979

 DARLY geb. 05/11/2008 [ULTAN x MAUVE]  ALCOUFFE Yves (12)

                                                               ETOILE JPM geb. 31/01/2009 [ORION x URSULA] EARL DE FALGUEYROU                                      

Champion Male Adulte Reserve und Championne Femelle Adulte Reserve

P9219989

 FAVORI geb. 18/09/2010 [CASIMODO x CHANEL]  SCEA LA LOUISIANE/GUYENNE BLOND (85/47)

                                                                             DANETTE geb. 24/06/2008 [ARPAGON x SALSA]   EARL SAZY ERIC (82)

PRIX MEILLEURE REPRODUCTRICE

P9219852

 1er prix : TONIQUE geb. 26/10/2002  GAEC DES JONQUILLES (44)

CHAMPIONNE FEMELLE SUITEE

P9219182

 ETOILE geb. 08/11/2009 [VOLCAN x ARIANE]  EARL DARETS (40)

PRIX  BOEUF BLONDE

P9219837

 ETE geb. 21/07/2009 [URANIUM x SYMPHONIE]  EARL SAZY Eric/BLANC Damien (82/81)

                                                                                    ETOILE geb. 30/04/2009 [BALDO x TODRA] EARL SAZY Eric (82)

PRIX D'ENSEMBLE

P9219220

1er prix : levage GAEC PLANTE-MOULET (81)

Championne SUPREME

P9219189

 GIROFLEE Geb. 22/08/2011 [AZURE x UKREINE]   SAZY Patrick/MACHARD Mathieu (82/62)

À bientôt à Biarritz 2014