umschlag.ipg

Sperma

Startseite

Ausstellungen

Kälber

Fotogalerie

Historie

Ausstellungen Frankreich/ Concours en France

Concours National Biarritz 2014

Wir hatten unsere Anreise zum Concours National Blonde d’Aquitaine 2014 in Biarritz, in der Auvergne unterbrochen. Die Auvergne in der Mitte Frankreichs ist vulkanischen Ursprungs, die fast unberührte Natur und die grandiosen Landschaften faszinieren uns immer wieder. Dieses Mal wollten wir uns Salers ansehen. Salers entstand in der Renaissance und ist komplett erhalten. Das Dorf ist in die Vereinigung der schönsten Dörfer Frankreichs aufgenommen. Bekannt ist Salers auch wegen des Käses und der gleichnamigen Rinderrasse. Am Abend hatten wir Gelegenheit ein Cote de Boef vom Salers Rind zu verkosten. Das Fleisch hat sehr wenig intramuskuläres Fett aber eine starke Fett Auflage. Ich denke wir müssen unsere Vorliebe für Blonde d’Aquitaine Fleisch keinesfalls überdenken.

P9030174

Ein Tor der Stadtmauer

P9030189

Blick über die Dächer von Salers

P9030168

Der Souvenirladen auf Salers Art. Wurst an der Decke Käse auf dem Tisch, Honig und wein im Regal. “La vie est belle”

P9030176

Am Mittwoch setzten wir die Anreise nach Biarritz fort um am Donnerstag die Ankunft der Tiere zu beobachten. Wie gewohnt ging das in Ruhe und Gelassenheit von statten. Die letzten Tiere standen gegen 20 Uhr im Stall.

Der Gang durch einen Stall mit mehr als 600, top vorbereiteten, Tieren ist immer ein besonderes Erlebnis. Diese Eindrücke kann man nicht sofort verarbeiten, mehrmals muß man durch die Reihen der Tiere gehen um wirklich alles zu sehen.

Der Freitag war ein langer, aber interessanter Tag. Es wurden alle Klassen gerichtet und am Abend die Championate. Die Stimmung in der Halle war fantastisch. Die Auswahl der Champions und des Champion Supreme sind immer wieder besondere Momente. Natürlich fiebert man auch ein wenig mit wenn ein Züchter den man kennt, weil man von ihm Tiere hat, in der Gruppe der Anwärter für ein Championat steht. In diesem Jahr konnten wir uns mit Gilles Ducom freuen der mit Guerrier den Sieger bei den erwachsenen Bullen stellte. Felicitation!

PRIX DE CHAMPIONNAT FEMELLE ADULTE

PRIX DE CHAMPIONNAT MÂLE ADULTE

P9050400

  ETOILE  geb.07/05/2009  1 128Kg  ASTERIX /INSxBERTILLE /INS LORMAND CHRISTIAN [72]GUERRIER geb.21/02/2011 1 389Kg DIVALDO/RRJxCHARMANTE /MTE EARL DUCOM-LABASTIDE [40]

PRIX DE CHAMPIONNAT MÂLE ESPOIR

PRIX DE CHAMPIONNAT FEMELLE ESPOIR

P9050340

GAILLARD  geb.12/09/2011  1 315 Kg    VOLTAIRE /INS/ BLONDE /MAT GAEC DES NAUZES [81] HEUREUSE  geb.12/01/2012  851Kg  DOMY /RRJ/SBERNIE /MTE GAEC DE LA SAPINIERE[56]

PRIX DE CHAMPIONNAT JEUNE FEMELLE

PRIX DE CHAMPIONNAT JEUNE MÂLE

P9050313

Idole  geb.17.3.2013 625 Kg  Valium/RVS / Etoile/INS       EARL DARETS(40)                                     HERO   geb.25/10/2012  1001KG    DOMY /RRJ / TODRA /MTE    GAEC MENET [44]

PRIX DE CHAMPIONNAT SUPRÊME

P9050448

 Etoile/MAG   geb. 07/05/2009  1 128 Kg   ASTERIX /INS / BERTILLE /INS    LORMAND CHRISTIAN [72]

Fazit:  6 Klassensiege für direkte Nachkommen des Besamungsbullen Barbes. Die Nachkommen des Besamungsbullen Ronald und seinem Söhnen Theodule und Arlequin sowie der Ronald Enkel (Berlioz, Demonasban, Flamenco und Domy) konnten insgesamt 12 Klassen für sich entscheiden. Die Besamungsbullen Valium, Disco und Divaldo hatten jeweils einen Klassensieg  Damit stellten diese Besamungsbullen die hälfte aller Klassensieger. Bei den Championaten waren 4 von 6 Tieren Nachkommen aus der Besamung.  Dies ist ein deutliches Zeichen für die Qualität der von uns angebotenen Besamungsbullen besonders wenn man bedenkt wie ungeheuer viele Herdenbullen es in Frankreich gibt. Eine zweite Entwicklung konnte der aufmerksame Zuschauer machen, der Trent zu immer größeren Tieren war dieses Jahr nicht feststellbar. Der schwerste Bulle war Fabuleux geb. 8.9.2010 und 1453 Kg schwer bei den Kühen war dies Clarinette eine Ronald- Tochter 2007 geboren und 1209 Kg schwer.

Wieder einmal gingen diese Tage viel zu schnell vorbei. Im nächsten Jahr findet die Ausstellung in St.Gaudens statt und wird sicher wieder genau so spannend wie Biarritz 2014.

Ergebnisse Biarritz 2014

Champions Biarritz 2014